aktualisiert am 18. September

 

Veranstaltungen der Vorjahre

 

 

Veranstaltungen 2012

31.01.2012
Mitgliederversammlung mit einstimmiger Wiederwahl des Vorsitzenden sowie stellvertr. Vorsitzenden. Gedankt wurde Herrn Pieper, der mit einem Lichtbildervortrag von seiner Urlaubsreise nach Texas berichtete und Herrn Hein, der wieder tolle Exkursionen und Reisen für die Mitglieder geplant hat.

04.05.2012
57. Jahreshaputversammlung der VSVI-SH in Lübeck
Die Windjammer Passat wurde gebucht. Es gibt eine Hafenfahrt und Abendessen auf dem Schiff.

11.09.2012
Tag der Straßenbau- und Verkehrsingenieure auf der NordBau in Neumünster

Veranstaltungen 2011

1. Februar 2011, 18:00 Uhr
Mitgliederversammlung im THW-Vereinsheim, Krummbogen 79, in 24113 Kiel

Als Tagesordnung ist vorgesehen:
1. Bericht des Vorstandes über das vergangene Jahr
2. Veranstaltungen im Jahr 2011
3. Reisen und Tagesexkursionen im Jahr 2011
4. Verschiedenes

Nach einem sich daran anschließenden kleinen Imbiss wird Herr Pieper uns mit Lichtbildern aus seinem Urlaub in Neuseeland (Südinsel) erfreuen. Wir hoffen auf rege Beteiligung.
Zur Vorplanung für den Imbiss erbittet Herr Sembdner Ihre Anmeldung bis zum 26. Januar 2011 unter der Telefonnummer 0431-383-2009 oder der E-Mail-Adresse Peter.Sembdner(at)lbv-sh.landsh.de






Veranstaltungen 2010

16. Februar 2010 
Mitgliederversammlung
im THW-Vereinsheim in Kiel. Auf der Tagesordnung stand der Bericht des Vorstandes über das vergangene Jahr, die Wahl des Vorsitzenden und dessen Vertreter und der Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen im Jahr 2010. Der jetzige Vorsitzende Herr Dirk Noack und sein Stellvertreter, Herr Peter Sembdner, wurden wieder gewählt.

7. Mai 2010
55. Jahreshauptversammlung VSVI-SH in Itzehoe
mit Vortrag über die wirtschaftliche Entwicklung des Unterelbebereiches von Herrn Dr. Hans-Jürgen Hett. Nachmittags gab es eine historische Stadtführung durch Itzehoe.

15. Mai 2010
Besichtigung der Turmhügelburg in Lütjenburg

11. Juni 2010
Besichtigung der Ateliers Jörg Plickat und Rotraut Fischer-Plickat in Bredenbek,
mit anschließendem traditionellen Spargelessen im Beckmanns Gasthof in Achterwehr. 

7. September 2010
Tag der Straßenbau- und Verkehrsingenieure 
zur Messe Nordbau 2010 in Neumünster. Der diesjährige Fachvortrag über das Thema „Unser Leben im Stau – Neue Erkenntnisse der Verkehrswissenschaften“ wurde von Herrn Prof. Schreckenberg von der Uni Duisburg-Essen gehalten. Abgeschlossen wurde die Tagung mit dem traditionellen Eintopfessen, zu dem die Messeleitung eingeladen hatte.

30. Oktober 2010
Besichtigung des Krematoriums in Kiel

Einen ganz besonderen Dank richten wir an Herrn Dieter Hein, der für uns wieder so tolle Exkursionen und Reisen organisiert hat.

Bei einem Becher Punsch und einer Bratwurst am 16. Dezember 2010 auf dem Kieler Weihnachtsmarkt haben wir das Vereinsjahr ausklingen lassen. 

Veranstaltungen 2009

2. Februar 2009
Besichtigung der NDR-Studios in Kiel

17. März 2009 
Mitgliederversammlung
im THW-Vereinsheim in Kiel. Auf der Tagesordnung stand der Bericht des Vorstandes über das vergangene Jahr und der Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen im Jahr 2009. Danken möchten wir Herrn Pieper, der uns an diesem Abend wieder mit einem sehr informativen Diavortrag die USA (Südstaaten) ein Stückchen näher gebracht hat. Der Abend wurde mit einem kleinen Imbiss abgerundet.

15. Mai 2009 
Jahreshauptversammlung der VSVI-SH in Neumünster

15. September 2009
Tag der Straßenbau- und Verkehrsingenieure auf der Nordbau  
in Neumünster. Der diesjährige Fachvortrag über das Thema „Chancen der Energiegewinnung aus Offshore-Anlagen sowie deren Bau“ wurde von Herrn Horst Waldhauer von der Firma „transpower offshore GmbH“ aus Lehrte gehalten. Abgeschlossen wurde die Tagung mit dem traditionellen Eintopfessen.

2. November und 7. Dezember 2009
Besichtigung des NDR-Studios in Kiel mit Teilnahme an der Live-Sendung „Schleswig-Holstein-Magazin".

Bei einem Becher Punsch und einer Bratwurst am 17. Dezember 2009 auf dem Kieler Weihnachtsmarkt haben wir das Vereinsjahr ausklingen lassen.

Einen ganz besonderen Dank richten wir an Herrn Dieter Hein, der für uns wieder so tolle Exkursionen und Reisen organisiert hat.