aktualisiert am 20. November

 

Junge Ingenieurinnen und Ingenieure bei der VSVI-SH.

Bei Fragen und zu Informationen über künftige Treffen wenden Sie sich gern an Ihre Ansprechpartner Dr. -Ing.  Jens Kruschwitz oder Lars-Ole Sänger!

4. Treffen junger Ingenieure
     - Fachexkursion Baumaschinen-

Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
die aufgeschlossene und positive Stimmung aus unserem ersten Treffen in diesem Jahr wollen wir aufgreifen und unsere interessanten Dialoge bei unserem nächsten Treffen am 4. Juli 2018 fortsetzen: 

Das Netzwerk  „Junge Ingenieurinnen und Ingenieure bei der VSVI-SH“ lädt Dich heute zur Fachexkursion bei

Zeppelin CAT Baumaschinen
Biedenkamp 2
in 21509 Glinde

herzlich ein.

Wir treffen uns am Mittwoch, den 04.07.2017 um 9:00 Uhr
im dortigen Schulungszentrum 

Ablauf:  [Agenda hier als pdf herunterladen]
9:00 Uhr                                Zeppelin / CAT stellt sich vor;
9.00 – 13.15 Uhr                  Baumaschinen, Entwicklung hinsichtlich der Motorentechnik / Schadstoffe:

·     Motorentechnik allgemein
·     Abgasstufen
·     Regeneration, NoX Reduktion / SCR Technik
·      Zukunft / Ausblick
Diskussion

13:15 Uhr – open End mit Erfahrungs- und Interessensaustausch, Fortführung des Jungingenieursnetzwerks, Planung für weitere Treffen. 

Deine Anmeldung maile bitte bis spätestens zum 26. Juni 2018  an Jens.Kruschwitz@kiel.de

P.S.: Gerne darfst Du diese Einladung an interessierte Jungingenieurinnen und Jungingenieure weiterleiten. 

Mit freundlichen Grüßen 

Dr.-Ing. Jens Kruschwitz 

Landeshauptstadt Kiel
Tiefbauamt
Tel.: 0431/901-2275
jens.kruschwitz@kiel.de

3. Treffen junger Ingenieure
     - Fachexkursion in der Nacht -

Auch in diesem Frühjahr findet wieder eine spannende Exkursion statt. Im Rahmen der Anpassung der Autobahn-Anschlussstelle Kiel – Mitte wird im Laufe dieses Jahres eine stillgelegte Gütergleisbrücke abgerissen und durch eine neue 14 m breite und 69 m lange Brücke ersetzt. Aufgrund der verkehrlichen Situation ist ein möglichst geringer Eingriff in den laufenden Verkehr die Zielsetzung. In einem ersten Schritt ist der Rückbau der vorhandenen Gütergleisbrücke eine Herausforderung, in der es auf viele Details ankommt.  

Das Ausheben der Brückenfelder wird planungsmäßig am Abend des 08.05.2018 ab ca. 23.00 Uhr stattfinden. Für die Vorarbeiten wird ab ca. 20.00 Uhr eine Vollsperrung der A215 aufgebaut. 

Für die Teilnahme an dieser besonderen Exkursion meldet Euch bitte bis zum 07.05.2018 per Mail an Jens.Kruschwitz@kiel.de .

Der genaue Treffpunkt und Ablauf wird nach Anmeldung bekannt gegeben. 

Hinweis: 
Die Fachexkursion finden in einem abgesperrten Baustellenbereich statt, daher ist es erforderlich, Sicherheitsbekleidung wie Sicherheitsschuhe, Helm und Warnweste mitzubringen! 

Diese Einladung darf gern an interessierte Jungingenieure weitergeleitet werden.

2. Treffen junger Ingenieure

Am Anfang diesen Jahres trafen wir uns zur VSVI Kick-Off-Veranstaltung im Sendestudio des NDR in Kiel. Um die aufgeschlossene und positive Stimmung sowie die interessanten Dialoge aufzugreifen und weiter auszubauen, findet nun ein weiteres Treffen statt. Fachexkursion & Netzwerktreffen junger Straßenbau- und Verkehrsingenieure mit Baustellenbesuch und Erfahrungsaustausch mit Besuch einer Baustelle der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (WSV): Bau eines begehbaren Leitungstunnels unter der Schleusenanlage Kiel-Holtenau.
Weitere Informationen hierzu unter nachstehendem Link: 
http://www.wsa-kiel.wsv.de/Investitionsmassnahmen/Sanierung_Schleuse_Ki-Ho/Leitungsdueker/Kurzbeschreibung/index.html

Wir treffen uns am:     
Donnerstag, den 07.12.2017 um 13:15 Uhr
Mecklenburger Str. 55
24106 Kiel
Im Baucontainer der Fa. Züblin 

Ablauf:
13:15 Uhr Eintreffen am Treffpunkt
13:30 – 15.00 Uhr Baustellenbesuch      
15:00 Uhr – open End; Erfahrungs- u. Interessensaustausch, Fortführung des Jungingenieurnetzwerks u. Planung weiterer Treffen

Hinweis: 
Für den Baustellenbesuch begeben wir uns in einem in einem Sicherheitsbereich der WSV. Hierfür ist eine namentliche Voranmel-dung erforderlich. Daher bitte ich um verbindliche Anmeldung bis spätestens 04. Dezember 2017  per Mail an Jens.Kruschwitz@kiel.de
Des Weiteren ist es erforderlich, Sicherheitsbekleidung wie Sicherheitsschuhe, Helm und Warnweste mitzubringen!

 Diese Einladung darf gern an interessierte Jungingenieure weitergeleitet werden.

1. Treffen junger Ingenieure

Der Bauingenieurnachwuchs der VSVI-SH besucht den NDR in Kiel!

Die jungen Ingenieurinnen und Ingenieure der VSVI-SH entwickeln eine Kommunikationsplattform für einen intensiven Infor-mationsaustausch untereinander und mit dem Ziel einer besseren Vernetzung über den jeweiligen Aufgabenbereich hinaus.

Das erste Treffen ist für den 

19. Januar 2017 ab 10:00 Uhr beim NDR in Kiel geplant. 

Auf dem Programm stehen

  • eine Führung durch das Sendestudio 
  • Einführung in den Umgang mit Medien - "Keine Angst vor Kamera und Mikrofon"
  • Kennenlernen und Erfahrungsaustausch
  • Planung weiterer Treffen

Wegen der begrenzten Kapazitäten beim NDR können maximal 15 Personen teilnehmen. 

Interessierte melden sich bitte bei Lars-Ole M. Sänger  an.